Kompetenz

Was wir können


In der Entwicklung werden 80% der Produktkosten festgelegt. 

Wir können Sie hier in folgenden Punkten unterstützen:

  • Projektmanagement im Produktentstehungsprozess 
  • Begleitung von Serienanläufen 
  • Fertigungsgerechte Kostruktion - Design for Assembly
  • Konstruktions FMEA


WIR SETZEN UM!

Potenziale in der Produktion: 

  • 15 bis 45 % Produktivität
  • 20 bis 70 % Rüstzeiten
  •   5 bis 30 % Bearbeitungszeiten
  • 25 bis 60 % Flächennutzung

Durch den Einsatz von wirkungsvollen Methoden wie AviX machen wir die Probleme transparent und erarbeiten umsetzbare Konzepte.

Gerne unterstützen wir Sie auch in diesen Punkten:

  • Analyse, Konzeption und Umsetzung verbesserter Fertigungsprozesse (manuelle, halb- und vollautomatische Prozesse)
  • Prozessplanung (Arbeitsinhalte, Material, Werkzeuge, Zeit, Takt, Ausbringung)
  • Austaktung von Fertigungslinien
  • Layoutplanung, -optimierung und –umsetzung neuer und bestehender Flächen
  • Materialflußplanung, -optimierung und -umsetzung
  • Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung mit Hilfe der Kartonagensimulation
  • Konzeption und Umsetzung von ganzen Montaglinien (inkl. Hardware)


40% Verschwendung in den administrativen Prozessen.

70% aller Reklamationen haben ihren Ursprung in der Administration.

Wir unterstützen Sie bei:

  • Analyse, Konzeption und Umsetzung verbesserter Geschäftsprozesse
  • Reduktion von Schnittstellen
  • Verringerung der Durchlauf- und Bearbeitungszeiten
  • Reduktion der Prozesskosten
  • Prozessdokumentation (was, wer, wie oft, wie lange)


DIE ORGANISATION FOLGT DEM PROZESS!

Auf Basis unserer Arbeit in den Prozessen werden organisatorische Veränderungen offensichtlich.

Wir begleiten Sie und die betroffenen Mitarbeiter im Prozess der Umgestaltung Ihrer Organisation.


Damit wir bei Ihnen einen guten Job machen können, haben wir wirkungsvolle Tools im Handgepäck.

  • 5S

  • Wertstomdesign

  • Video-Prozessanalyse mit AviX

  • Kartonagensimulation

  • Line Balancing - Austaktung von Fertigungslinien

  • Layout-, Materialflußplanung

  • SMED - Rüstzeitoptimierung

  • FMEA - FehlerMöglichkeits und Einflussanalyse

  • GAE / OEE - Gesamtanlageneffektivität

  • Ergonomie am Arbeitsplatz

  • Prozessmapping

  • Projektmanagemen

  • DFA - Design for Assembly